Orphan Diagnostics

MeTOX Point-of-Care

Orphan Diagnostics entwickelt einen Vollblut-Schnelltest zur Erkennung von Methanol-Vergiftungen.

velixX unterstützt die Test-Entwicklung und Industrialisierung für ein perfektes Point-of-Care Produkt

velixX ist stolz darauf gemeinsam mit Orphan Diagnostics die nächste Generation von Point-of-Care Tests zur Erkennung von Methanol-Vergiftungen zu entwickeln.

Orphan Diagnostics ist eine hoch innovative norwegische Diagnostik Firma, die sich zum Ziel gesetzt hat, diese globale Bedrohung für die Gesundheit der Menschen zu bekämpfen.

 

Die Situation

Weltweit werden alkoholische Getränke mit Methanol gepanscht um die Getränke günstiger herstellen zu können und den Profit zu maximieren.
Durch diese Panschereien erkranken jährliche tausende von Menschen verschiedener Altersgruppen, vorwiegend aber junge Erwachsene, weltweit an Methanolvergiftung.
Als Folge dieser Vergiftung kommt es zu Hirnschäden, Erblindung oder Tod, falls die Therapie nicht schnell genug einsetzt.

Die Anzahl solcher Vergiftungsfälle steigt seit einigen Jahren weltweit kontinuierlich an.

Verteilung der Methanolvergiftungen weltweit

Fatalerweise ist eine Behandlung relativ einfach, sofern die Diagnose schnell und sicher erfolgt und die Therapie innerhalb weniger Stunden begonnen wird.
Eine zuverlässige Diagnostik dieser Vergiftung ist bis dato relativ aufwändig und steht nur in größeren Diagnostik – Laboren zur Verfügung.
Das Auftreten einer Vielzahl von Fällen, gerade in Schwellenländern, ist jedoch nur selten Gegenden mit ausgeprägter medizinischer Infrastruktur.

Genau hier setzen die Möglichkeiten von  einer modernen und einfachen Point-of-Care Schnelldiagnostik an und zeigen Ihre Stärken.

Die Lösung

Die Kompetenzen von velixX in der Entwicklung von In-Vitro Diagnostika ergänzt hier die Orphan Diagnostics, mit Ihren exzellenten Toxikologen und Biochemikern aus der Universität Oslo. Gemeinsam wird ein einfacher, schneller und zuverlässiger Point-of-Care Tests für ein Einsatz vor Ort entwickelt.
Der MeTOX – Test ist in der Lage Formaldehyd (das giftige Abbauprodukt des Methanols im Blut) aus einem Tropfen Kapillarblut semi-quantitativ zu bestimmen.
Die Erfahrung von velixX im Bereich der Schnelldiagnostik Systementwicklung liefert hier einen wertvollen Baustein zur Entwicklung und Industrialisierung von MeTOX.

 

 

Das Projekt wird unterstützt von großen internationalen humanitären Organisationen, wie z.B. „Ärzte ohne Grenzen“.

Wir freuen uns auf erfolgreiches und vielversprechendes Projekt zur Verbesserung der globalen Gesundheitsversorgung, gemeinsam mit

Kontakt

Ansprechpartner: Manfred Augstein
Wildbader Straße 7
68239 Mannheim
Telefon: 0621 / 437 08 001
E-Mail: mail@velixx.com

Copyright 2017 © Velixx | Impressum | Datenschutz | English Version